15.08.20
Tickets Hania Rani, Picknickkonzert mit Kopfhörern in Berlin

Tickets für Hania Rani Picknickkonzert mit Kopfhörern 15.08.20 in Berlin, Wiese vor dem silent green

Samstag 15.08.20
Einlass: 18:00, Beginn: 19:30
Wiese vor dem silent green, Gerichtstraße 35, 13347 Berlin

Tickets zu Hania Rani Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
freie Platzwahl 37,25 € 

Informationen

von der haardt, silent green und MARS | Küche & Bar präsentieren

Hania Rani (live)

Picknickkonzert mit Kopfhörern



Vor dem Altbau des silent green lädt eine grüne Wiese zum Verweilen ein. Sie ist die perfekte Kulisse für ein schönes Picknick und eine tolle Bühne für großartige Musiker*innen, die es nicht erwarten können endlich wieder live zu spielen. Wir statten euch mit hochwertigen Kopfhörern und einem Picknickpaket aus, ihr bringt Sitzkissen und -decken mit  – und gemeinsam genießen wir endlich wieder ein Konzert im silent green!

In front of the old building of silent green, a green meadow invites you to linger. It is the perfect backdrop for a nice picnic and a great stage for great musicians* who can't wait to play live again. We'll equip you with high quality headphones and a picnic package, you bring seat cushions and blankets - and together we'll finally enjoy a concert at silent green again!




Einige Hinweise zum Konzert:

  • Das Konzert findet im Freien statt, bei Schlechtwetterprognose entfällt die Veranstaltung. Die Entscheidung wird am Veranstaltungstag ab ca. 15h bekannt gegeben
  • Es wird keine Bestuhlung geben, packt euch stattdessen Picknickdecken oder Sitzkissen ein.
  • Im Ticketpreis inbegriffen ist ein Picknickpaket mit folgendem Inhalt/Person: 1x Marokkanische Bowl (vegetarisch), 1x süße Tüte, Besteck, Geschirr, Servietten
  • Es gilt Maskenpflicht bis ein Sitzplatz eingenommen wurde
  • Maximal vier Personen dürfen zusammensitzen
  • Bitte beachtet die nach wie vor geltenden Mindestabstände, die wir auf der Wiese entsprechend kennzeichnen werden
  • Bitte kommt rechtzeitig, um lange Warteschlangen zu vermeiden. Ab 18 Uhr sind Wiese und Getränkeverkauf für euch offen und wir geben die Picknickpakete aus.
  • Wir starten zeitig und enden zeitig, damit die Wiese unseren Nachbarn zuliebe um 22 Uhr leer ist
  • Personen mit erkennbaren Symptomen einer Atemwegsinfektion wird der Zugang verwehrt, ebenso Gästen, die nicht zur Einhaltung der Regeln bereit sind.
  • Wir empfehlen, die Corona Warn App der Bundesregierung zu verwenden.


Some notes on the concert:

  • The concert will take place outside, in case of bad weather forecast the event will be cancelled. The decision will be announced on the day of the event from about 15h
  • There will be no seating, so please bring picnic blankets or seat cushions instead.
  • The ticket price includes a picnic package with the following content/person: 1x Moroccan Bowl, 1x sweet bag, cutlery, dishes, napkins
  • Masks must be worn until a seat is taken
  • A maximum of four people may sit together
  • Please pay attention to the still valid distancing rules, which we will mark on the meadow accordingly
  • Please arrive in time to avoid long queues. From 18 o'clock on, the meadow and beverage sales are open for you and we hand out the picnic packages.
  • We start early and end early, so that the meadow is empty at 10 pm for the sake of our neighbours.
  • Persons with recognisable symptoms of respiratory tract infection are denied access, as well as guests who are not prepared to comply with the rules.
  • We recommend using the Corona Warn App of the Federal Government.




Hania Rani

Bis zur Veröffentlichung ihres Debütalbums "Esja", im Frühjahr 2019 auf dem Label Gondwana Records erschienen, hat sich die polnische Künstlerin Hania Rani mit einer Vielzahl künstlerischer Arbeiten auseinandergesetzt. Aufgewachsen in der Hafenstadt Danzig, und umgeben von Musik und Filmen, entwickelte sie früh eine Begeisterung für die klassische Musik von Chopin und Schostakowitsch. An ihrer Musikschule lernte sie die Musik von Künstlern aus den Bereichen Jazz und Elektronik kennen, wobei sie Miles Davis, Max Richter, Nils Frahm, Radiohead und Esbjorn Svensson zu ihren Favoriten zählt. Zwischen Berlin und Warschau hat sie letztlich an eigenen Stücken für Geige, Klavier und Gesang geschrieben und Inspiration aus Kollaborationen mit Christian Löffler, Dobrawa Czocher, Tęskno und Hior Chronik geschöpft.

Ihr zweites Album "Home" wurde im Mai diesen Jahres veröffentlicht und ist wesentlich umfassender und cinematischer. Rani erweitert darauf ihre musikalische Palette um ihre eigene Stimme und zarte Electronics und wird auf einigen Tracks vom Bassisten Ziemowit Klimek und dem Schlagzeuger Wojtek Warmijak unterstützt.

"Home" ist für Rani die Fortsetzung der Arbeit, die auf "Esja" ihren Anfang fand. Das Album möchte eine metaphorische Reise sein: Die Geschichte der Orte, die unser zuhause werden, manchmal aus Zufall, manchmal durch bewusste Entscheidungen. "Home" erzählt auch davon vertraute Orte hinter sich zu lassen und die anschließende Reise anzutreten.


Hania Rani is a pianist, composer and musician who, was born in Gdansk and splits her life between Warsaw, where she makes her home, and Berlin where she studied and often works. Her debut album ‘Esja’, a beguiling collection of solo piano pieces on Gondwana Records was released to international acclaim on April 5th 2019.

Her follow-up album, the expansive, cinematic, ‘Home’, is rebased on May 15th and finds Rani expanding her palate: adding vocals and subtle electronics to her music as well as being joined on some tracks by bassist Ziemowit Klimek and drummer Wojtek Warmijak. 

For Rani, Home, is very much a continuation of the work she started on Esja, “the completion of the sentence” as she puts it. The album offers a metaphorical journey: the story of places that become our
home sometimes by chance, sometimes by choice. It is the story of leaving a place that is familiar and the journey that follows it. Home opens with the fragment of the short story "Loneliness" by Bruno Schulz, which can be seen as a parable of a journey that does not necessarily mean going beyond the physical door but can signify going beyond the symbolic limits of our knowledge and imagination.